Berufsfachschule Winterthur

Lehrberufe

Vorlehre (VL)

Die Vorlehre eignet sich für Jugendliche, die sich für einen Beruf entschieden haben, aus sprachlichen, schulischen oder persönlichen Gründen aber noch eine Vorbereitungszeit benötigen.

Das Ziel der Vorlehre ist es, schulische Defizite zu beheben und den Einstieg in die reguläre Berufslehre zu erleichtern. Das Berufsziel steht zu Beginn der Vorlehre bereits fest. Die Lehrbetriebe verpflichten sich, den Lernenden einen Ausbildungsplatz zur Verfügung zu stellen, sofern diese sich im Vorlehrjahr bewähren und schulisch wie praktisch überzeugen.

Ausbildung

Die Jugendlichen arbeiten während 3,5 Tagen im Betrieb und besuchen während 1,5 Tagen die Berufsfachschule.

Dauer

Die Vorlehre dauert 1 Jahr.

Kontakt

Allgemeine Abteilung

Unterrichtsort

Schulhaus Blumental

Weitere Informationen

Unsere Website verwendet Cookies, um die Benutzerführung zu verbessern. Lesen Sie mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung